Line-6 Relay G-30

  • LINE6 Relay G30 2
  • 4 GHz Gitarren- und Bassfunkanlage 6 schaltbare Frequenzen Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz Dynamikumfang 118 dB
  • Rechweite bis zu 30 Meter (umgebungsabhängig) Klinke Ein- und Ausgang Batterielaufzeit ca. 8 Stunden LED Ketten für Status und Batterieanzeige schaltbare EQ-Einstellungen zur simulierung verschiedener Gitarrenkabel kompakte und stylische Bauart inkl. Batterien Kabel und Manual
Line 6, bekannt in Sachen Digital-Modeling für Gitarre, stellt den Relay G-30, das erste Modell einer digitalen Funksystemgeneration für Gitarre, vor. Der Line 6 Relay G-30 versteht sich als zuverlässiges Funksystem mit einer hochkarätigen Klangqualität und einem beispielhaften Bedienkomfort.
 
Das Line 6 Relay G-30 Funksystem bietet einen überlegenen Sound. In den Höhen glitzert es und im Bass kommt ordentlich viel Druck. Das Line 6 Relay G-30 Funksystem bietet dabei einen völlig neutralen Frequenzgang von 10Hz bis 20kHz, einen Dynamikumfang von 118dB und eine Reichweite bis 30 Meter. Mit seiner professionellen Bauweise erfüllt das Line 6 Relay G-30 Funksystem höchte Ansprüche. Die meisten Interferenzen können dem Line 6 Relay G-30 Funksystem deshalb nichts anhaben, weil er auf dem 2.4GHz-Band sendet. Hinzu kommt eine exklusive Signalschirmungstechnologie, damit auch die übrig bleibenden Störeinstreuungen am Line 6 Relay G-30 Funksystem abprallen. Herkömmliche Funksysteme verwenden dagegen UHF-Frequenzbänder, die bereits kurz vor dem Kollaps stehen. Oftmals müssen sich die Signale daher gegen andere Konkurrenten in einem Umkreis von bis zu 160 Kilometern durchsetzen - und das geht mehr schlecht als recht.
 
Leicht, kompakt und anwenderfreundlich. das Line 6 Relay G-30 Funksystem ist ganz einfach ein Hit. Das Line 6 Relay G-30 Funksystem bietet einen Ein- und Ausgang im 1/4"-Format, helle Dioden für die Spannungs-, Status- und Batterielaufzeitanzeige sowie alles, was man für den sofortigen Einsatz benötigt.

Der Relay G30 bietet einen überlegenen Sound. In den Höhen glitzert es und im Bass kommt ordentlich viel Druck - bei herkömmlichen Funksystemen undenkbar. Der Relay G30 bietet einen völlig neutralen Frequenzgang von 10Hz~20kHz, einen Dynamikumfang von 118dB und eine Reichweite bis 30 Meter.

Mit seiner professionellen Bauweise erfüllt der Relay G30 selbst professionelle Ansprüche. Die meisten Interferenzen können ihm deshalb nichts anhaben, weil er auf dem 2.4GHz-Band sendet. Hinzu kommt eine exklusive Signalschirmungstechnologie, damit auch die übrig bleibenden Störeinstreuungen an ihm abprallen. Herkömmliche Funksysteme verwenden dagegen UHF-Frequenzbänder, die bereits kurz vor dem Kollaps stehen. Oftmals müssen sich die Signale daher gegen andere Konkurrenten in einem Umkreis von bis zu 160 Kilometern durchsetzen - und das geht mehr schlecht als recht.

 Leicht, kompakt und anwenderfreundlich. der Relay G30 ist ganz einfach ein Hit. Das System bietet einen Ein- und Ausgang im 1/4"-Format, helle Dioden für die Spannungs-, Status- und Batterielaufzeitanzeige sowie alles, was man für den sofortigen Einsatz benötigt. Der Relay G30 wird nicht in Nordamerika vertrieben.

 

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
schreibt: 05.04.2011
...endlich!
Ich habe mir das gute Stück vor ein paar Wochen zugelegt. Ich war erst am überlegen ein traditionelles Funksystem auf UHV/ VHF zu kaufen. Jedoch hatte ich bereits eher weniger gute erfahrungen mit solchen Systemen gemacht. Also: diesmal soll's "digital" sein!

Das Line-6 G-30 ist genau das richtige für den mittleren Geldbeutel!
Absolut saubere Klangwiedergabe ohne Pegel- und Klangverlust!
Absolut spitze in der Übertragung, ohne fehler oder Nebengeräuche!!!
An Gehäuse wurde etwas gespart und Kunststoff verbaut, aber das tut kein Abbruch!

Wirklich sehr zu empfehlen!
schreibt: 09.06.2010
Habe den Sender jetzt einige Zeit in Benutzung und bin hochzufrieden! War zwar Anfangs etwas skeptisch, weil der Empfänger kein 19"-Format hat - aber weil ich sowieso direkt ins GT10-B gehe, steht er direkt neben selbigem auf der Bühne.
Auch, wenn alles aus Kunststoff ist, ist es dennoch robust. Wegen der Sendefrequenz kommt es ohne baumelnde oder im Weg stehende Antennen aus, sowohl der Sender als auch der Empfänger.
Die Übertragungsqualität lässt für kleine und mittlere Bühnen keine Wünsche offen. Keine Aussetzer oder Knackser.
Der Klang ist ebenfalls prima, wobei ich diese Kabel-Simulationsschaltung überflüssig finde (bleibt daher ausgeschaltet).

Einzig in Punkto Batterie-Standzeit war ich mit meinem Beyerdynamic VHF-Sender (mit 9V-Block) verwöhnt. Einen 7h-Marathon-Festzelt-Job kann man nicht mit einem Batteriesatz durchstehen. Ist aber in Anbetracht der Kosten für zwei AA-Batterien nicht wirklich ein Problem.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.