Shure WL-184

  • Technische Daten
  • Lavaliermikrofon mit austauschbarer Elektretkondensatorkapsel für drahtlose Anwendung, Supernierencharakteristik; einrastender Schaumstoffwindschutz; zwei unterschiedliche Ansteckklammern.
  • Übertragungsbereich: 50 Hz - 17 kHz
  • Ausgangsimpedanz: 1,8 kO
  • Leerlaufempfindlichkeit: -44,5 dBV/Pa (5,95 mV)
  • Maximaler Schalldruckpegel: 129,5 dB SPL
  • Eigenrauschen (äquivalenter Schalldruckpegel): 27,0 dB(A)
  • Abmessungen (L x Ø): 22 x 12 mm
  • Spannungsversorgung: +5 V (1,5 - 10 V)
  • Betriebsbedingungen:
  • Temperaturbereich: -18° bis 57°C
  • Relative Feuchtigkeit: 0 bis 95%
WL184 (Supernierencharakteristik): Für Anwendungen, bei denen Umgebungsgeräusche effektiv unterdrückt werden müssen und ein enger Aufnahmewinkel erforderlich ist. Der Gebrauch eines Windschutzes wird dringend empfohlen. Aufnahmewinkel 115 Grad.



Shure ist einer der Pioniere auf dem Gebiet Mikrofone, Drahtlos-Technik und InEar-Technik. Die amerikanische Firma mit Sitz in Chicago hat eine Reihe von Klassikern im Angebot, nicht nur das meistverkaufte Gesangsmikrofon aller Zeiten: das Shure SM-58, sondern auch viele andere attraktive Modelle, die von unzähligen Musikern und Sprechern auf der Bühne eingesetzt werden. Shure Mikrofone und Funkstrecken stehen in allen Ridern (so nennt man die Bühnenanweisungen von Bands und Stars) der Welt und garantieren ein professionelles Ergebnis. Daran müssen sich alle anderen Mikrofonhersteller messen.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.